Heinz Eva Maria

Von Kurs zu Kurs der medialen Schulung nahm die Freude zu, alle liebe Mitstreiter wiederzusehen. Viele gute Gedanken, Mails und Telefonate gingen hin und her und ein reger Austausch fand statt.

Eine gesunde, fröhliche Familie ist entstanden.

Nun ist der letzte Tag der Ausbildung und diese unsere Wege trennen sich wieder. Jeder von uns wird seinen individuellen Weg gehen…

Ich freue mich sehr darüber, dass es seit einigen Wochen den Verein für Medialität und Heilkunst gibt, dessen Gründungsmitglied ich sein durfte. Gerade bin ich frischgebackene Schriftführerin geworden. Aus meiner Sicht ist es an der Zeit, den Ideen aus dem bisherigen Schaffen von Rosina und Harald  einen festen und fruchtbaren Boden zu geben weit ab von der sogenannten Eso-Szene. Wir selber haben erfahren, wie wohltuend die positiven Potentiale ihre Wirkung tun und über diesen gemeinnützigen Verein können wir die Gedanken in alle Öffentlichkeit tragen und viel Gutes bewirken. Damit „unsere Familie“ rege Begegnungen und fruchtbringenden Austausch pflegen kann, lade ich Euch herzlich ein, diese Plattform zu nutzen und darüber hinaus „Familienzuwachs“ anzuregen. Dann  sehen und hören wir uns bald wieder…

Von Eva-Maria Heinz

 

 

Folder zum Symposium:

Symposium 2017